Das BBU-Unfallnetz

Im BBU Unfallnetz treten behandelnde Klinik-Unfallchirurgen, Physioherapeuten, Pflegestationen, Patienten und Betroffene miteinander in Kontakt. Sie bauen eine Gemeinschaft auf, die Fachinhalte, Patienteninformationen und Expertendienste für die verschiedenen Beteiligten zur Verfügung stellt. Der Informationsaustausch von Kollegen untereinander oder von Betroffenen miteinander soll hier ermöglicht und gefördert werden.

Vorteile des BBU-Unfallnetzes

Informationsplattform für Patienten

Das BBU- Unfallnetz schafft so Synergien in der Integrativen Versorgung. Patienten werden über aktuelle und spezielle therapeutische Maßnahmen aufgeklärt, sowie über die regionalen Versorgungsmöglichkeiten von unfall-, hand- und wiederherstellungschirurgischen Gesundheitsproblemen unterrichtet. Moderne, den heutigen wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechende Nachsorge-Richtlinien werden hier veröffentlicht. Ebenfalls werden regelmäßig die neuesten Nachrichten über regionale gesundheitspolitische Pläne und Änderungen publiziert und zur Diskussion gestellt.

Weiterbildungsmöglichkeiten und einfache Kontaktaufnahme zu Ärzten

 

 

Das BBU Unfallnetz als Community pflegt einen regionalen Fortbildungs- und Veranstaltungskalender. Ein Verzeichnis von Spezialsprechstunden und Mitgliedern ermöglicht es, schnell den richtigen Ansprechpartner zu finden. Der Austausch von Fachinformationen und Meinungen untereinander sowie die Befragung von Experten erfolgt in Dialogforen.